Hayingen
Stadt Hayingen

Hayingen (661-803 m)

Luftkurort im Mittelbereich der schwäbischen Alb an den Ufern der Großen Lauter.
Der kleine Ort liegt idyllisch und ländlich reizvoll.

 

Nächster Bahnhof ist in Riedlingen, ca. 20 km.

 

Wenn Sie in unseren Blockhäusern Urlaub machen, finden Sie in der ca. 1 km entfernten Stadt Hayingen alle Waren des täglichen Bedarfs.

 

In Hayingen und Umgebung wird Brauchtum noch gepflegt, sind ,,Feschtle" sprichwörtlich zur Tradition geworden. So z. B. das Stadtfest, das Schwimmbadfest, die Backhaushockete, die Flugplatz-Hockete Mitte September oder der Hüttenabend auf der Burg Derneck Mitte Oktober.

Seit 50 Jahren spielt man in Hayingen selbstverfasste Mundartstücke unter freiem Himmel, vor einzigartigen Kulissen, geschaffen von der Natur, in der Hayinger Talschlucht: Theater in Urform, von Mitte Juli bis Anfang September, jeden Samstag um 20.00 und jeden Sonntag um 14.30.

Mit dem Alb-Guide unterwegs können Sie die Schönheiten der Natur und die Kultur, das Land und die Leute kennen lernen.


Umgebung / am Ort

 

-Fahrradverleih

-Kanuverleih

-Rodelverleih

-Langlaufloipen ab Haustür

-Minigolfanlage

-Naturtheater Hayingen

-Segelflugplatz

-Angeln

 

 

Die Hayingen am nächsten gelegenen Autobahnen sind

im Westen die A81 Stuttgart-Singen,

im Osten die A 7 Ulm-Memmingen,

sowie im Norden die A 8 Stuttgart-München.

Regional wird Hayingen von Reutlingen über die B 312 und die L 249 erschlossen.

Von Biberach erreicht man unsere Ferienhäuser über die B 311 / B312 und die L 245. Deswegen besteht über die K 6769 und das Lautertal eine Verbindung in den Raum

Bad Urach / Münsingen.

Die Anbindung an den öffentlichen Verkehr erfolgt über die Buslinien in Richtung Zwiefalten / Riedlingen, Münsingen und Reutlingen.

Zugverbindungen über die Bahnhöfe in Riedlingen, Ehingen oder Reutlingen.